Leistungswettbewerb

Bookmark and Share

Es ist zwar schon wieder ein paar Monate her, aber nun möchte ich euch endlich mal ein paar Fotos vom Leistungswettbewerb zeigen. Der Leistungswettbewerb findet einmal im Jahr für die Lehrlinge im zweiten Ausbildungsjahr statt und steht unter einem bestimmten Thema. Bei uns drehte sich alles um Adolph Kolping, nach dem auch die Berufsschule benannt ist.
Ich habe mich entschieden, traditionelle Techniken zu verwenden, die auch schon zu Lebzeiten Adolph Kolpings eingesetzt wurden. Der Ring besteht aus Mandelkrokant, die Initialen habe ich aus Makronenmasse gebacken. Die Rückseite des Rings habe ich mit Isomalt ausgegossen, sodass ich das „A“ und „K“ ankleben konnte.

Die Schautorte habe ich dann mit Marzipan eingeschlagen und mit einem ebenfalls aus Marzipan abgeflämmten und gerieften Rand abgerundet. Als Schriftschild wählte ich ein Zitat von Adolph Kolping dass ich ziemlich treffend fand. Für die Lehrzeit, aber auch für das Leben generell.

Ich hoffe, euch gefällt die Torte, auch wenn sie nicht essbar ist 😉 Wenn ihr Fragen zu den einzelnen Arbeitsschritten habt, beantworte ich euch diese gern.

1 Kommentar Schreibe einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar